✆ 02334 517 18 Kontakt Impressum Datenschutz

Holzrah­menbau als Alternative zur Massiv­bauweise

Holzrahmenbau

So fing alles an. Baubeginn…

Holzrahmenbau

Die Lebensdauer eines Holzrah­menbaues kann in etwa mit dem eines Fachwerkbaues verglichen werden, denn auch nach mehreren Jahren beweisen auch diese Bauten noch Schönheit, Stabilität und Wohnat­mo­sphäre. Voraus­setzung hierfür ist allerdings von Baubeginn an die richtige Auswahl der Materialien. Hinzu kommt die bautechnisch korrekte Konstruktion des Gebäudes und geeignete Dämmmaß­nahmen zum Schutz des Holzes vor Durchfeuchtung.

Ein bedeutender Vorteil der Holzrah­men­bauweise liegt in der sehr kurzen Bauzeit. Sobald das Haus steht, können Sie in der Ausbauphase selbst­ver­ständlich auch Eigenleis­tungen erbringen und somit die Höhe der Kosten nachhaltig beiein­flussen. Dabei stehen wir Ihnen – wenn Sie es wünschen – auch vor Ort mit Rat und Tat zur Seite.

Wir fertigen alle Wände des Hauses auf dem Hof unseres Zimmerei­be­triebes vor. So müssen die Wände vor Ort nur noch zusammen­gebaut werden. Dement­sprechend beträgt die Bauzeit für ein Einfami­li­enhaus in der Regel 5 Arbeitstage.

1|11

2|11

3|11

4|11

5|11

6|11

7|11

8|11

9|11

10|11

11|11

Anbau an ein Mehrfa­mi­li­enhaus

1|6

Mehrfa­mi­li­enhaus vorher ohne Anbau

2|6

In der Bauphase

3|6

4|6

Fertig­stellung des Anbaus

5|6

Und unter dem Anbau findet sich ein gemütliches Plätzchen

6|6

Auf dem Balkon

© 2021 Holzbau Petermann | 58119 Hagen | Wiedenhofstraße 14 | Telefon:✆ 02334 517 18

nach oben